Wie gut ist es doch, Freunde zu haben.

Über verschlungene Wege erreichte uns diese sehr alte Komplettausgabe der „Trotzkopf“-Bücher:

IMG_1414

Ein hoffnungsloser Fall, sollte man meinen, vor allem der zweite Band, links im Bild.
Nun traf es sich jedoch, dass der Nachbar meiner Eltern gelernter und vor allem leidenschaftlicher Buchbinder ist. Längst im Ruhestand, verfügte er noch immer über die Mittel und Gerätschaften, in liebevoller Kleinarbeit dieses Meisterwerk zu schaffen:

IMG_1415

Und nun werden die vier Bände einen besonderen Ehrenplatz in unseren Bücherregalen finden. Denn Teil des Konzeptes ist es, nicht nur Kaffee und Kuchen bei uns zu genießen, sondern nach Lust und Laune in unseren Büchern zu schmökern.

Herrn Peter Hauth aus Ulm an dieser Stelle ein besonders herzliches Dankeschön! Diesen Ehrenplatz hat er sich verdient.